Kindertagesstätte

Sankt Otto

Träger: Kath. Kirchengemeinde Herz Jesu

 
     
 
 
 

Zusammenarbeit mit den Eltern

Wir verstehen uns als eine familienergänzende Einrichtung. Wir sehen Eltern als die Experten ihrer Kinder und möchten Sie in der Erziehung ihrer Kinder begleiten, beraten und ergänzen.


Es ist uns ein großes Anliegen, unsere pädagogische Arbeit für die Eltern transparent zu gestalten. Dafür hängt im Eingangsbereich eine ständige Ausstellung über das Berliner Bildungsprogramm, in der wir anhand ganz praktischer Beispiele deutlich machen, wie die einzelnen Bildungsbereiche im Kita- Alltag umgesetzt werden.


Projekt- und themenbezogene Arbeit und deren ausführliche Beschreibung kann in einem Informationsordner eingesehen werden, der ständig im Flur ausliegt. Ebenfalls werden Eltern in Form eines Wochenplan kurz informiert, was jeden Tag in den Gruppen stattgefunden hat. Einzelne Aktionen und Projekte werden anhand von Fotodokumentationen ausgestellt.


Einmal im Jahr findet für jedes Kind ein Entwicklungsgespräch mit den Eltern statt. Grundlage dafür sind die Entwicklungsdokumentationen und Beobachtungen.


Eltern werden vielfältige Möglichkeiten geboten, sich in unsere Kindertagestätte einzubringen. Wir ermöglichen in regelmäßigen Treffen mit den Elternvertretern einen Austausch über unsere Arbeit. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit für Eltern, sich im Kitaausschuss zu engagieren, der dreimal jährlich tagt.